Ehemalige Samariterinstruktorin fühlt sich einsam

0/1

TeilnehmerInnen
Beschreibung

Während dem Lockdown total hatte sich die Frau (84) zurückgezogen. Sie war zudem ge-stürzt, hat nun Angst alleine nach draussen zu gehen. Sie fühlt sich nun eingesperrt. Eine Al-tersvergesslichkeit macht sich bei ihr bemerkbar. Sie ist eine willensstarke Person. Früher war sie Instruktorin beim Samariterverbund. Über diese Zeit erzählt sie sehr gerne. Mehr dazu unter: https://www.benevol-jobs.ch/de/einsatz/ehemaliges-samariterinstruktorin-fuehlt-sich-nach-dem-lockdown-eingesperrt

Ort
Münchenbuchsee
Auf Karte anzeigen
Tags
#Betagtenbetreuung#Social
Start

18. Januar 2021 10.45 Uhr

Ende

17. Februar 2021 11.45 Uhr

Ort
Münchenbuchsee
Auf Karte anzeigen
Help Center